SCIENTOLOGY FüR DUMMIES

Scientology für Dummies

Scientology für Dummies

Blog Article

Neue Schritt für Schritt Karte Für Scientology Kirche


Sie kam zu dem Schluss, dass die Organisation keine religiöse Gruppe sei. Wie Scientology aber einzustufen ist, ließ die Kommission offen. Die Ablehnung in Deutschland führte sogar zu staatlichen Unstimmigkeiten zwischen der Bundesrepublik und den Vereinigten Staaten. Das "amerikanische Außenministerium begann, die deutsche Regierung zu drängen, sich nachgiebiger gegenüber Scientology zu zeigen", schreibt Wright.


Botschaften zu unterschiedlichen gesellschaftlichen und politischen Themen sollen so unerkannt in die Gesellschaft transportiert werden.


Weltweit gedenken Anhänger der umstrittenen Scientology-Organisation in diesen Tagen ihres Gründers Lafayette Ronald Hubbard. Geboren wurde Hubbard vor 100 Jahren am 13. März 1911 in Tilden in Nebraska, im mittleren Westen der USA. Umstritten ist bereits seine Biographie. Während die Anhänger seine frühe Bildung ("war er seinen Altersgenossen … voraus") und seine sportliche Begabung ("ritt er bald gemeinsam mit den besten Cowboys der Gegend Wildpferde zu") unterstreichen, verweisen Kritiker auf gescheiterte Studienversuche und eine mäßig erfolgreiche Laufbahn als Science-Fiction-Autor.


Was Ist ScientologyScientology Kirche
Scientology KircheKirche Der Scientology

Die Zahl der Scientologen in Deutschland wird auf 5. 000 bis 7. 000 geschätzt. Scientology verfügt jedoch über eine ganze Reihe von Firmen, Projekten, Vereinen und gesteuerten Initiativen, denen die Zugehörigkeit zu der 1953 von L. Ron Hubbard gegründeten 'Church of Scientology' nicht anzusehen ist. Sie dienen unter anderem dazu, neue Anhänger zu rekrutieren.


Nicht bekannt Fragen Über Was Ist Scientology




In einem auf gelbes Papier gedruckten Dokument hatte die Scientology-Kirche Basel Andrea Buschor zur «Schwierigkeitsquelle Typ I» erklärt. In einer umständlichen Formulierung heisst es, durch den Umgang mit einer «unterdrückerischen Person» begehe Andrea Buschor selbst eine «unterdrückerische Handlung». Übersetzt heisst das, die junge Frau habe Kontakt zu Scientology-Feinden und werde nun selbst zur Gegnerin der Sekte.


Scientology KircheKirche Der Scientology

OT steht für Operating Thetan. Auf der höchsten Stufe, die über Audits und Trainings erreicht werden kann, sollen sich die Scientologen ein geistiges Selbst geschaffen haben, das nicht mehr den Begrenzungen des physischen Universums unterliegt. Auch US-Schauspieler Tom Cruise – eines der Aushängeschilder von Scientology – soll angeblich auf der siebten OT-Stufe stehen.


„Die Berlinerinnen und Berliner stehen Scientology eher skeptisch gegenüber“, sagt Michael Utsch von der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen zum Tagesspiegel. Die Stelle bietet unter anderem Beratungen für Aussteiger an. Mittlerweile, sagt der Sektenexperte, gibt es zahlreiche Angebote in Berlin. Auch im Internet finden sich Informationen über manipulative Strategien, um Mitglieder zu gewinnen und die Probleme, die ein Ausstieg mit sich bringen kann.


Feinde waren für ihn vogelfrei, die man allenfalls vernichten könne. So schrieb er: "Wir fanden niemals Kritiker der Scientology, die keine kriminelle Vergangenheit hatten." Hubbard baute denn auch ein Büro für spezielle Angelegenheiten auf, das man durchaus als eine Art interner Geheimdienst bezeichnen kann. Dieser wurde stets in Bewegung gesetzt, wenn Journalisten oder Sektenangehörige die unmenschlichen Methoden von Scientology kritisierten.


Die besten Side of Kirche Der Scientology


pop over to this web-site Full Report helpful resources

Report this page